Direkt zum Inhalt Jobs
Über uns

Netzwerke und
Kooperationen

Gemeinsam sind wir stark!

Netzwerke

Wir schätzen es, uns zu vernetzen und mit anderen Institutionen zusammen etwas zu bewegen. Die vielen langjährigen und stetig gewachsenen Netzwerke beweisen das.

Mehr anzeigen

SW!SS REHA

Die Vereinigung der führenden Rehabilitationskliniken der Schweiz. Alle SW!SS REHA-Kliniken arbeiten nach modernsten Behandlungsmethoden und Qualitätsstandards.

VAKA

Mit rund 110 Aktivmitgliedern ist VAKA der Interessenverband der Leistungserbringer im Kanton Aargau, welcher die gesamte Versorgungskette repräsentiert.

H+

Als nationale Spitzenorganisation der Schweizer Spitäler, Kliniken und Pflegeinstitutionen nimmt H+ die Interessen der Mitglieder als Leistungserbringer und Arbeitgeber wahr.

Privatkliniken Schweiz

Dachverband von rund 130 Privatspitälern in der Schweiz.

Gesundheits-Netz Aargau Ost (GNAO)

17 Institutionen im Gesundheitswesen aus dem östlichen Teil des Kantons Aargau bekennen sich zu Vernetzung, Zusammenarbeit und Wissenstransfer.

ANGA Ärztenetzwerk Geriatrie Aargau

Eine Interessengemeinschaft aus Geriatern oder geriatrisch-interessierten Ärzten im Kanton Aargau. Im Mittelpunkt steht der Patient im Rahmen der Geriatrischen Versorgung nach dem Motto «zur richtigen Zeit am richtigen Ort».

Kooperationen

Mit Kooperationen mehr Stärke gewinnen und Synergien nützen.

Mehr anzeigen

Kooperationen im Bereich Zuweisermanagement

aarReha pflegt enge und standardisierte Kontakte zu wichtigen Akutspitälern, um den reibungslosen und zeitnahen Übertritt der Patienten aus dem Akutspital in die Rehabilitation sicherzustellen (u.a. Kantonsspitäler Aarau, Baden und Olten, Spital Zofingen, Hirslanden Klinik Aarau, Universitätsspital Zürich, Bürgerspital Solothurn, Spital Muri, ASANA-Spitäler Leuggern und Menziken, Schulthess Klinik Zürich, Luzerner Kantonsspitäler, Uniklinik Balgrist, Stadtspitäler Triemli und Waid, Hirslanden Klinik Zürich, Spital Affoltern, Spital Limmattal, Hirslanden Klinik St. Anna Luzern).

Kooperationen im Bereich Klinikstandort

aarReha betreibt auf dem Areal der Spital Zofingen AG eine Klinik für Rehabilitation mit 34 Betten. In den Bereichen Medizin, Therapie, Hotellerie und Facility Management arbeitet das Unternehmen im Sinne der integrierten Versorgung eng mit dem Spital Zofingen zusammen.

Kooperationen im Bereich med. Diagnostik und Konsiliardienste

aarReha arbeitet in den Bereichen medizinische Diagnostik und der Konsiliardienste mit ausgewählten Kliniken und Spezialisten zusammen (u.a. KS Aarau, KS Baden, Medizinisches Zentrum Brugg).

Kooperationen im Bereich Geriatrie

Es besteht eine Kooperation für die geriatrische Betreuung der Bewohner des Pflegeheims Sennhof im Vordemwald durch den Geriater der aarReha in Zofngen.

Kooperationen im Bereich der med. Aus- und Weiterbildung

aarReha engagiert sich in Zusammenarbeit mit verschiedenen Spitälern in der Aus- und Weiterbildung von Ärzten (u.a. KS Aarau, Universitätsspital Zürich)

Kooperationen im Bereich der med. Codierung

aarReha arbeitet im Bereich der medizinischen Codierung mit den Spezialisten des Kantonsspitals Baden zusammen.

Kooperationen im Bereich Home Care

aarReha Schinznach erbringt Physio- und Ergotherapie-Leistungen für die Bewohnerinnen und Bewohner verschiedener Pflegheime (Sanavita in Windisch, pflegimuri in Muri, Seniorenzentrum in Zofingen) sowie für Patienten der Spitex Brugg.

Kooperationen im Bereich Hilfsmittel

Mit den Firmen Marco Steffen in Zofingen sowie Pompa AG in Hausen bestehen Kooperationen im Bereich Orthopädietechnik sowie Hilfsmittelverkauf.