„Ich leite immer noch Projekte“

Drei Mitarbeiterinnen der aarReha Schinznach berichten im Magazin MAGNAO aus ihrem beruflichen Alltag in einer Führungsposition in einem Teilzeitpensum.

Reha-Tarife mit ST Reha im Umbruch

Die neue gesamtheitliche Reha-Tarifstruktur «ST Reha 1.0.» liegt bereit. Eine Einschätzung von Beat Schläfli, Direktor aarReha Schinznach. 

Corona-Entlastungsstation

Mit vereinten Kräften

Auf eine kantonale Verordnung hin, hat aarReha im März 2020 den Auftrag angenommen, Covid-19 Patientinnen und Patienten aus den Akutspitälern aufzunehmen. Eine Isolationsstation mit 22 Betten wurde umgehend in Schinznach eingerichtet. Während anfänglich nur vereinzelt Patienten in die aarReha verlegt werden mussten, waren in den Wintermonaten durchschnittlich zehn Betten besetzt.

Wenn der Knochen schwindet!

Poröse Knochen oder unbegründete Knochenbrüche sind typisch für eine Osteoporose-Erkrankung. Im Kompetenzzentrum für Osteoporose in der aarReha Schinznach wird diese Krankheit von Fachspezialisten untersucht und behandelt.